Erfolg durch Top-Service

Der Transport von Mineralöl, Bitumen, Industriegasen, Wasserstoff und anderen flüssigen Gefahrgütern stellt besondere Anforderungen an Logistikdienstleister – unabhängig davon, ob Tankstellen, Industriekunden, Krankenhäuser oder Privathaushalte versorgt werden. Als eine der führenden Gefahrgutlogistiker Deutschlands verbindet MF Mineralöl-Logistik, ein Unternehmen der E.B. TRANS Deutschland, Kompetenz und Erfahrung mit hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards.

Das Ergebnis: Durchdachte Komplettlösungen, die die Anforderungen der Kunden ebenso berücksichtigen wie Umwelt- und Sicherheitsaspekte.

MF Mineralöllogistik ist Mitglied im VVWL

Know-how und Kompetenz für Ihren Erfolg

Innovative Logistik mit freundlichem Service, hoher Qualität und Sicherheit – dies ist der Maßstab, an dem Kunden uns täglich messen.

Unser Anspruch: Höchste Qualität

Ohne hundertprozentige Qualität ist der Transport von Mineralöl und anderen Gefahrgütern nicht denkbar. Dieser hohe Qualitätsanspruch ist die Basis für unsere tägliche Arbeit und betrifft alle Unternehmensbereiche.

Neue Maßstäbe in punkto Sicherheit

Der Transport von Gefahrstoffen auf der Straße birgt naturgemäß Risiken für Mensch und Umwelt in sich. Um diese soweit wie möglich zu reduzieren, geht unser durchdachtes Sicherheitsmanagement weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus.

Sie sind in guter Gesellschaft

Zahlreiche namhafte Unternehmen setzen auf unsere Kompetenz und unsere Leistungsstärke:

Referenzen

Wir wissen, wie es läuft

Gemeinsam mit unseren Tochter- gesellschaften und Niederlassungen sind wir einer der führenden Gefahrgutlogistiker im Segment Mineralöl und technische Gase in Deutschland.

Unsere Standorte